Ensembles


Akkordeonensemble Steyregg

Das kleine aber feine Akkordeonensemble der Landesmusikschule Steyregg spielt ein buntes Repertoire aus Klassik, Pop, Weltmusik, Tango und Kletzmer.

Angela Appenzeller, die mittlerweile an der Anton Bruckner Privatuniversität studiert, Daniela Kaspar, Regina Hammerschmid, die erst kürzlich das goldene Leistungsabzeichen – Audit of Art – mit Erfolg gemeistert hat musizieren mit Manuela Kloibmüller, Lehrerin für Akkordeon an der Landesmusikschule Steyregg.

Die Akkordeonistinnen sind in allen Musikstilen zu Hause und laden sich gerne musikalische Gäste ein. Zu hören ist das Ensemble in Konzerten, bei offiziellen Anlässen oder Messen und freut sich über Einladungen als  musikalische Umrahmung für Feiern, Eröffnungen oder Vernissagen.


Donnerstrings

Unsere Streicherschüler treffen sich 14tägig um interessante Literatur einzustudieren. Es sind dies die Schüler, die alle Griffarten auf der Violine bzw. Cello und Bassgeige schon gut können. Bei verschiedenen Auftritten wie: ensembletreffen, Klassenabende usw., treten die Donnerstrings mit Begeisterung auf.


Gitarrenensembles "Smarties, Saitenflitzer, Bella Donna, Gitarrissimo"

SchülerInnen der Gitarre von Klein bis Groß treffen sich immer wieder, um bei Wettbewerben wie "Prima la musica" oder dem "ensembletreffen" oder einfach nur bei Vortragsabenden miteinander zu musizieren.

Das erste Ensemblespiel ist für viele ein Erlebnis, das bisher Gelernte in die Gruppe einzubringen, aufeinander zu hören und miteinander etwas Großes zu schaffen.

Das Repertoire reicht von der Musik des Mittelalters bis hin zu poppigen Arrangements, in denen neben der "normalen" Gitarre auch Oktav- und Bassgitarren eingesetzt werden.

Leitung: Karin Gstöttenmayr, M.A.


Ensemble "Klarinettenpower"
Ensemble "Klarinettenpower"

Das Ensemble "Klarinettenpower" spielt in der Besetzung drei Bb - Klarinetten und Bassklarinette. Es probt anlassbezogen und tritt bei Musikschulveranstaltungen, beim Ensembletreffen, Feiern und Vernissagen auf. Sein Repertoire reicht von klassischen, volksmusikalischen bis jazzigen Stücken.


Querflötenensemble

Als Ergänzung zum Instrumentalunterricht bietet die LMS St. Georgen Querflötenensembles in verschiedenen Formationen an. Vom Trio bis zu großen Besetzungen mit Alt- und Bassflöte wird Literatur aus allen Epochen erarbeitet.

Leitung: Alexandra Wall


Rock-Ensembles
Rock-Ensembles

Ein wichtiger Bereich und nun schon einige Jahre eine fixe „Institution“ in der Landesmusikschule St.Georgen sind die Pop & Rock-Bands geworden. 

Mit einer beträchtlichen Anzahl an bereits absolvierten Konzerten in den letzten Jahren und diversen Auftritten auch außerhalb des Schulverbandes, versuchen die Pop/Rock-Klassen mit ihren Bands den musikalischen Trends unserer Zeit gerecht zu werden. Besonders wichtig ist dabei, das Gelernte in einer echten Konzertsituation bei Auftritten auf externen Veranstaltungen in die Praxis umzusetzen.


Singschule und Instrumentalensemble

Wir treffen uns projektbezogen zur Vorbereitung diverser Aufführungen, z.B. Advent- und Weihnachtsgestaltung und szenische Musikgeschichten. Die Lust am gemeinsamen Singen, Musizieren und „Schauspielern“ zu fördern steht im Vordergrund und das bereits ab dem Volksschulalter.

Leitung: Ingeborg Gattringer und Johanna Ecker


Streichorchester der Landesmusikschule St. Georgen/G.

Dieses setzt sich aus unseren Streicherschülern zusammen die schon anspruchsvolle Literatur spielen können. Gerne wirken auch ehemalige Schüler mit. Bei jährlichen großen Orchesterkonzerten musizieren auch Schüler und Lehrer der Holz- und Blechbläserklassen mit, unterstützt von Schlagwerkern.


Tanzensemble "Unit"

"Unit" versteht sich als interdisziplinäres Projekt rund um Tanz und Bewegung. Diese Tanzformation besteht aus 4 Tänzerinnen und einer Choreographin.

Vielfältige Einsatzgebiete und tänzerische Ausdrucksmöglichkeiten prägen das Ensemble. So reicht ihr Einsatzgebiet von Balleröffnungen und Einlagen bis zur getanzten Umsetzung von Bilderbuchgeschichten mit Orchester.
Seit 2009 arbeitet „Unit“ gemeinsam mit dem Fotografen Bernhard Eichmair an verschiedenen Fotoprojekten, deren Entwicklung von Martina Eichmair dokumentarisch begleitet wird. In diesem Zusammenhang sind von der bildenden Künstlerin Margit Leeb Linolschnitte entstanden, deren Grundmotiv unter anderem der tanzende Körper ist.

Weitere Kooperationen mit Musikern und Literaten sind in Planung.

"Unit" besteht  aus: Petra Hochreiter, Manuela Almeder, Julia Krentl, Helena Doppler, Julia Flattinger (Tanz), Ursula Buttinger (Choreographie)


Volksmusikensemble

Leitung: Marlene Kerschreiter, M.A., B.A.


Vokalensemble

Das Vokalensemble soll den Sologesangs- und Stimmbildungsschülern sowie interessierten Gästen - die nicht in der Musikschule unterrichtet werden, die Möglichkeit bieten im Ensemble Werke verschiedener Stilepochen in kammerchorischer Größe kennenzulernen.

Die Aufführungen finden meist im Zusammenhang mit einem besonderen Ereignis im Rahmen der Landesmusikschule statt, so z.B. als Benefizkonzert oder bei der Schlösserreise.
Dabei wird das Vokalensemble meistens vom Orchester der Landesmusikschule unterstützt. Bei diesen Konzerten sind u.a. die Orgelsolomesse sowohl von Mozart als auch von Haydn sowie dessen "Sieben Worte" erklungen. Die "Chorprobe" aus der Oper "Zar und Zimmermann" war sicher ein Höhepunkt der Matinee im Schloss Steyregg 2010.

Das Ensemble probt projektbezogen, wobei jedes Mitglied die zu singende Literatur selbst vorstudiert. Interessierte Sängerinnen und Sänger außerhalb der Musikschule sind gerne eingeladen mitzusingen und können sich im Sekretariat der Musikschule melden.


Leitung: Mag. Harald Wurmsdobler